Direkt zum Inhalt springen

Bauprojekte, publiziert am 22. Februar 2019

  1. Bauherrschaft: Gabriele und Kristian Hallström, Mühlebachstrasse 12, 8008 Zürich
    Projektverfasser: Peter Moor Architekten AG SIA, Schwabachstrasse 56, 8706 Meilen
    Umbau Wohnhaus (Denkmalschutzobjekt), Abbruch Garage, Hallenbad und Gästehaus, Neubau 2 MFH mit UN-Garage, teilweise Verbreiterung alte Langackerstrasse, Projektänderung: zusätzlicher Parkplatz bei Langackerstrasse 97 (nicht ausgesteckt), Geb.-Nr. 1199, Kat.-Nr. 3195, Zone W2 / 7
  2. Bauherrschaft: Stiftung Pfadiheim Buech, Forchstrasse 270, 8704 Herrliberg
    Projektverfasser: meier architekten, General Willestrasse 330, 8706 Meilen
    Ersatz der Fenster, Isolationen, Neugestaltung Aussenbereich, Projektänderung: teilweise Dachanhebung wegen Isolation, Forchstrasse 270, Geb.-Nr. 392, Kat.-Nr. 7011, Landwirtschaftszone
  3. Bauherrschaft: Reto und Ester Staubli-Bizcarrondo, Zollikon vertreten durch Aquino Architekt AG, Murwiesenstrasse 45, 8057 Zürich
    Projektverfasser: Bauherrschaft
    Abbruch EFH und Neubau EFH mit UN-Garage, Bergstrasse 50, Geb.-Nr. 1096, Kat.-Nr. 3141, Zone W2 / 1.7
  4. Bauherrschaft: Doy Young Jeung c/o Prager Dreifuss AG, Mühlebachstrasse 6, 8008 Zürich
    Neubau runder Pool und unterirdische Dusche / neue Brüstung und Erweiterung Terrasse mit Überdachung inkl. Abstellraum unter Terrassenerweiterung / Erweiterung Solaranlage, Rösslirain 5, Geb.-Nr. 3445, Kat.-Nr. 6797, Zone W2 / 1.0

Die Pläne liegen 20 Tage ab Ausschreibedatum beim Bauamt, Forchstrasse 9, Büro 206, 8704 Herrliberg, auf. Erfolgt die Ausschreibung in mehreren Publikationsorganen, so gilt das Datum der letzten Ausschreibung.

Während der Planauflage können Baurechtsentscheide schriftlich bei der Baubehörde eingefordert werden. Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Für die Zustellung von Baurechtsentscheiden werden den Bestellern einmalig Fr. 60.00 verrechnet.

Hochbau Herrliberg

zurück