SeniorenwanderungSenioren
10. August 2018
8:10 Uhr - 17:39 Uhr
Thurweg: Nesslau-Krummenau (1 1/2h)
Ebnat-Kappel (2h)

Unsere Sommerwanderung führt uns auf abwechslungsreichen Wegen durch eine eindrückliche, aber wenig bekannte Gegend im Toggenburg. Wir fahren mit der S6 nach Uetikon, mit der S7 nach Rapperswil, mit dem Voralpenexpress nach Wattwil und von dort mit einem Thurbo-Zug nach Nesslau-Neu St. Johann, dem Ende der Bahnlinie im oberen Toggenburg. Nach einer Kaffeepause starten wir zu einem Rundgang in der Ebene von Nesslau und lernen die Thur als sanften Fluss kennen. Nach einer halben Stunde folgen wir der Thur talwärts. Im schluchtartigen Gelände folgt der gut ausgebaute Weg dem Flusslauf und muss einige Engpässe durch kurze Gegensteigungen überwinden. Um die Mittagszeit erreichen wir Krummenau und werden dort im Restaurant Adler zum Mittagessen erwartet.

Unterhalb von Krummenau wird der Lauf der Thur wilder und der Thurweg anspruchsvoller. Aus diesem Grund verlassen wir nach der Mittagspause den Thurweg und wandern eine halbe Stunde auf einer hügligen Talschulter oberhalb der Schlucht. Wir erleben die für das Toggenburg typische Bebauung mit verstreuten, teils nicht mehr bewohnten Gehöften. Einige Wegabschnitte sind als Zufahrten zu den neueren Gehöften geteert. Nach einem sanften Abstieg zu einer gedeckten Holzbrücke folgen wir wieder dem Thurweg und begleiten die flacher verlaufende Thur bis zum Bahnhof Ebnat-Kappel.

Von dort fahren wir mit der Bahn durch den Rickentunnel und dem Zürichsee entlang nach Herrliberg zurück.

Wer nach dem Mittagessen nicht mehr wandern möchte, kann bereits in Krummenau den Zug besteigen und in Ebnat-Kappel einen Zvierihalt einschalten oder auch direkt heimfahren.

Alle Wege sind gut begehbar, haben zum grossen Teil Naturbelag und die verteilten kurzen Steigungen sind ohne Probleme zu bewältigen. Da wir uns teilweise in einer Schlucht bewegen und die Wege feucht sein können, sind gute Schuhe (am besten Wanderschuhe) nötig.

Besammlung 08.10 Uhr auf dem Perron des Bahnhofs Herrliberg-Feldmeilen
Abfahrt 08.20 Uhr mit der S6 nach Uetikon (im vordersten 2.Klass-Wagen)
Rückkehr 17.39 Uhr mit der S6 von Meilen
Billett Tageskarte nach Nesslau-Neu St. Johann (Fr. 22.80 mit Halbpreisabo). Das Billett kann am Automat auf dem Perron des Bahnhofs Herrliberg-Feldmeilen gekauft werden.

Auskunft: Hansbeat Hess
Tel. 044 915 01 74
Handy 076 456 6415
Lokalität8704 Herrliberg
OrganisatorFÜSO
Notizzettel druckenTermin exportierenErinnerungsfunktionzurück